Willkommen beim SV Obertraubling Willkommen beim SV Obertraubling Willkommen beim SV Obertraubling Willkommen beim SV Obertraubling Willkommen beim SV Obertraubling
Willkommen beim SV Obertraubling

Veranstaltungen

November 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 1 2 3

 

  2x Gold, 2x Silber, 1x Bronze
Erstellt: Mittwoch, 11. März 2015
Am 7. Und 8. M?rz fanden die Bayerischen Meisterschaften der Rhythmischen Sportgymnastik in Weiding bei Cham statt. Rund 100 Gymnastinnen aus insgesamt 13 bayerischen Vereinen stellten an diesem Wochenende ihr K?nnen unter Beweis. Alle M?dchen vom SV Obertraubling zeigten gro?artige Leistungen und reihten sich unter die besten Gymnastinnen Bayerns ein. Die Meisterschaften begannen mit dem K?rdreikampf der Jugendwettkampfklasse (Jg. 2002- 2000). Dank Lea darf sich der SVO auch ?ber eine bayerische Meisterin aus den eigenen Reihen freuen. Lea turnte ihre ?bungen mit Sicherheit und spr?henden Charme und k?rte sich am Samstag nach zwei Titeln in den letzten beiden Jahren in der Sch?ler-Wettkampfklasse (SWK) nun auch im ersten Jahr unter den Juniorinnen (JWK) zur bayerischen Meisterin im Mehrkampf. Auch bei den Finals der einzelnen Handger?te am Sonntag wusste die Juniorin die Kampfrichter zu ?berzeugen. Sie belegte den 1. Platz beim Wettkampf mit dem Band und den 2. Platz mit dem Seil. Eva zeigte eine spannende ?bung mit den Keulen und erturnte sich trotz starker Konkurrenz einen respektablen 20. Platz. Im Anschluss fanden die Entscheidungen der Gruppenwettk?mpfe statt. Hier fehlte leider dem SV Obertraubling das n?tige Qu?ntchen Gl?ck. Die Gruppe der Sch?lerwettkampfklasse (Trainerin Simone Schmid) turnte zwei solide ?bungen, obwohl zwei der Gymnastinnen wegen einer Erk?ltung stark angeschlagen waren. Mit nur zwei hundertstel Abstand zum ersten Platz wurden Luisa Baron, Sophia Zissopoulou, Dilara Akyurt, Lisa und Sophia Janke und Carla Kim Bayerischer Vizemeister und sicherten sich das Ticket f?r den Deutschland-Cup in Chemnitz. Die von Sabine Prusko trainierte JWK-Gruppe belegte mit einer anspruchsvollen Choreografie mit 5 Seilen den 4. Rang (Eva Paul, Lea Drienovsky, Hannah Ernstberger, Maysa Plank, Sandra Vorrat, Aurella Schendziolek und Anna-Lena Kraus). Den ersten Tag der Meisterschaften beendeten die Gymnastinnen der Freien Wettkampfklasse (Jg 1999 und ?lter). Hier zeigten Laura Paul (Platz 6), Michaela Raab (Platz 7) und Franziska Gilch (Platz 12) ihr K?nnen. Mit ihren konzentriert geturnten, sauberen ?bungen gelang es Laura Paul, sich f?r zwei Ger?tefinals (Platz 5 und 6) zu qualifizieren. Nur knapp verpasste sie die Qualifikation f?r die S?ddeutschen Meisterschaften. Michaela turnte eine sehr elegante ?bung mit dem Reifen, Franziska gelang eine ebenso gelungene Darbietung mit diesem Handger?t. Am Sonntag fanden die Wettk?mpfe der Sch?lerwettkampfklasse (Jg 2005-2003) statt. Hier gingen Luisa Baron, Dilara Akyurt und Sophia Janke f?r den SV Obertraubling an den Start. Luisa Baron pr?sentierte drei eindrucksvolle ?bungen und belegte damit den 3. Platz im K?rdreikampf. In der ?bung mit dem Reifen erhielt sie sogar die h?chste Tageswertung. Dilara Akyurt (Platz 14) und Sophia Janke (Platz 23) nahmen erstmalig an Bayerischen Meisterschaften teil. Trotz gro?er Konkurrenz zeigten sie sch?ne ?bungen und stellten so ihr Talent unter Beweis. Lea Drienovsky und Luisa Baron haben sich mit ihren tollen Leistungen f?r die S?ddeutschen Meisterschaften im April qualifiziert. Das Trainerteam w?nscht ihnen viel Gl?ck und gutes Gelingen.
  Bezirksmeisterschaften 14.2.2015
Erstellt: Donnerstag, 15. Januar 2015

Am Samstag, 14.02.2015 fanden die Bezirksmeisterschaften in der Mehrzweckhalle Obertraubling statt.
In der Schülerwettkampfklasse konnte Luisa Baron vom SV Obertraubling den zweiten Platz erturnen.
Lea Drienovsky wurde in der Jugendwettkampfklasse 1. Bezirksmeisterin.
In der Freien Wettkampfklasse waren mit Franziska Gilch und Michaela Raab
zwei Gymnastinnen des SVO unter den ersten Drei.
Für die Bayerischen Meisterschaften konnten sich zudem qualifizieren:
SWK: Sophia Zissopoulou, Dilara Akyurt und Sophia Janke
JWK: Eva Paul; FWK Laura Paul
Die SWK- und JWK-Gruppe konnten sich ebenfalls für die Bayerischen Meisterschaften am 7.3.2015 qualifizieren.

An diesem Tag waren auch die jüngeren Gymnastinnen bei den Bezirksmeisterschaften dabei.
Anna Bufe wurde als jüngste Starterin bei den 7-Jährigen Erste. In der KLK 8 war Aleyna Akyurt die Siegerin. Bei den 9-Jährigen waren mit Elina Furmann und Amelie Weigl wieder zwei Gymnastinnen des SVO auf dem Stockerl.

Herzlichen Glückwunsch an alle Gymnastinnen, die uns beim Wettkampf schöne Übungen zeigten.

 

 

 

 

Weiterlesen ...

  Abteilungsbeitrag
Erstellt: Freitag, 19. Dezember 2014

Unseren Abteilungsbeitrag hatten wir zuletzt in 2005 erhöht. Ab 2015 beträgt nun der Abteilungsbeitrag (jährlich) für Sportgymnastinnen 25,00 Euro und für das Kinderturnen 15,00 Euro. Die Abbuchung wird wie alle Jahre im Januar erfolgen.

  Weihnachtssternturnier
Erstellt: Dienstag, 23. Dezember 2014

Kurz vor Weihnachten waren Lea, Eva, Michi, Franzi, Laura, Sofia, Lisa, Sophia, Aleyna, Luisa, Carla, Dilara und Sophia beim Weihnachtssternturnier in N?rnberg. Bei dem weihnachtlichen Turnier wurde Lea 2. in der Sch?lerwettkampfklasse, Michi 3. in der Jugendwettkampfklasse und Laura und Franzi teilten sich den 4. Platz in der Freien Wettkampfklasse.

Herzlichen Gl?ckwunsch an alle. Auch die j?ngeren Gymnastinnen zeigten trotz starker Konkurrenz solide sch?ne ?bungen.

  Lea Drienovsky - Gewinnerin des Rudolf-Lion-Cup in der SWK
Erstellt: Sonntag, 26. Oktober 2014

 

Lea gewann zum zweiten Mal nach 2013 den Rudolf-Lion-Cup in der Schülerwettkampfklasse.
Mit zwei souverän geturnten Übungen konnte Sie sich bei ihren Mitkonkurrentinnen durchsetzen.Die Gymnastinnen kamen unter anderen aus Polen, Frankreich und Tschechien zu diesem Turnier.
Für den SVO starteten in diesem Wettkampf noch
Sophia Zissopoulou, Eva Paul, Michaela Raab, Franziska Gilch und Laura Paul.
 

 

Unterkategorien

 

Werde Mitglied beim SV Obertraubling  -  Im Verein ist Sport am schönsten